Sie reden vom Netz wie Blinde vom Licht

Geh sterben, Spiegel!

Die jüngst durch den SPIEGEL bekannt gewordenen Ausspäh-Methoden der NSA sorgen weiter für Empörung

Spiegel Online — NSA-Totalausspähung: FDP-Politiker Baum setzt auf Generalbundesanwalt

Sorry, ich kann nicht mehr ernst bleiben, mir ist übel!

Was wären wir nur ohne die todesmutigen Qualitätsjournalisten von Spiegel Online, die in einer vollständig von Geheimdiensten überwachten Welt ohne Rücksicht auf persönliche Konsequenzen das Ausmaß der Überwachung durch die NSA bekannt gemacht haben?! :mrgreen:

Edward Snowden lasse ich — bei aller Ambivalenz, die ich bei solchem Wort empfinde — durchaus als Helden durchgehen. Mitmensch Journalist, der an seinem Schreibtisch sitzt und abschreibt (und manchmal noch übersetzt, als Speerspitze der Recherche) und sich in eine solche Heldenpose wirft, ist ein Maulheld. Und zwar gleichzeitig ein widerlicher und ein lächerlicher.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s