Sie reden vom Netz wie Blinde vom Licht

Symbolbild mit Lupe zum Vergrößern

Für eine leichte Erheiterung sorgte die springersche Welt bei ihrer Symbolbebilderung einer absurden Forderung aus der dritten CSU-Reihe nach Pornografiesperren im Internet in der BRD:

Screenshot mit Softprono-Symbolbild einer sich vor der Webcam räkelnden Frau, die ihre Brüste stimuliert.

Nur echt mit dem Lupenknöpfchen am Symbolbild zum Vergrößern — wenn man schon nicht den „Qualitätsjournalismus“ verkaufen kann, ein bisschen Pr0n geht doch immer. :mrgreen:

Übrigens: Diese Pornografie-Filter, mit denen solche Sperren durchgesetzt werden könnten, entsprächen in ihrer Technik und ihrer „vielseitigen Anwendbarkeit“ völlig den „Demokratie- und Meinungsäußerungs-Filtern“, wie sie etwa in der VR China eingesetzt werden.

Quelle des Screenshots: Internet

Advertisements

4 Antworten

  1. JoCap

    „Quelle des Screenshots: Internet“
    Megabrüller. Genau so läuft der Hase 😦
    Du Qualitätsraubmordkopierer, oder wie 😉

    7. August 2013 um 19:03

    • So oft, wie ich in dieser qualitätsjournalistischen Internetquelle schon so etwas wie „Quelle: Internet“ gelesen habe… 😉

      7. August 2013 um 19:49

      • Rafael

        Wäre nicht „Quelle: Screenshot vom Bildschirminhalt meines PCs“ korrekter + genauer? 😀

        13. August 2013 um 18:08

      • Ein sehr guter, zutreffender und geistvoller Hinweis, den ich hoffentlich nicht vergesse, wenn ich den nächsten Screenshot bringe… 🙂

        13. August 2013 um 18:20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s