Sie reden vom Netz wie Blinde vom Licht

Taliban

Google ist eine Art Taliban und wehrt sich gegen jede Art von Fortschritt

Christoph Keese, Geschäftsführer des Axel-Springer-Verlages, im Dezember 2012

Aber inzwischen haben sie ja ihre Meinung ein bisschen geändert, Herr Keese, weil diese mörderischen, terroristischen Taliban names Google sie sonst einfach nicht mehr dort verlinkt hätten, wo ein Großteil ihrer Leser herkommt, die sie eben nicht lesen, weil sie Produkte wie „Die Welt“ so toll finden, dass sie dort jeden Tag vorbeischauen. Ich wünsche ihnen eine gute Gesellschaft von anderen Blend- und Blindrednern im Aquarium der Blindfische.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: Der Alarmknopf-Jahresrückblick 2013 | Alarmknopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s